skip to content

Profil

Moin Moin und Herzlich Willkommen zum Stadtspaziergang mit mir!
Ich möchte meine Begeisterung für GESCHICHTE mit Ihnen teilen.

Was mich an gewesenen Zeiten, verblichenen Menschen und alten Steinen interessiert?
Die Bewegung in Geschichten und tieferen Schichten der Geschichte. Exkursionen in andere Länder, ohne viele Schritte zu machen. Reisen im Kopf, die unsere Vorstellungskraft befördern. Erstaunen, Abwehr, Amüsement, Erkenntnisse auslösend. Die in Stein gehauenen und die oft kolportierten Meistererzählungen nehme ich gern auseinander, um für andere Deutungen Platz zu schaffen.
Zu meiner Person: In Hamburg, Tübingen und Edinburgh habe ich Geschichte, Vor- und Frühgeschichte und Philosophie studiert. Aus reinem Bildungsinteresse, aus Lust am Lernen.

Über die Ausstellung TROIA, Traum und Wirklichkeit (Braunschweig 2001) schaffte ich mich ins mündliche Vermitteln in Vergangenheiten und Ortschaften hinein. Seitdem bin ich als "Guide" in Museen, Gedenkstätte und Stadtbild mit einem groszen Repertoire an Themen unterwegs und teile so meine Begeisterung und Kenntnisse.
Meiner Freude am Vermitteln von Wissen gehe ich inzwischen in Bildungsurlauben und Seminaren an Universitäten nach; Unterricht an einer gymnasialen Oberstufe, Vorträge und andere Formate finden sich ebenfalls in meinem Portfolio.
Einige meiner Seminarthemen von 2016 und 2017:

Umweltschutz, Umweltskandale und Ökologiebewegung
Exil - in der NS-Zeit und heute
Kultur der Arbeiterbewegung
Hamburg, Brauhaus der Hanse
Geschichte des Pietismus
Hamburgs Welterbe

 

 

Hier der Flyer

Wiebke Johannsen

Stadtführungen & Rundgänge in Hamburg