skip to content

Termine

Die kleine Kleine Freiheit-Tour. Freitag, den 24. März 2017, 17:00 Uhr

Termine >>

Der schönste und wahrste Hamburger Straszenname. Eine kostbare Ressource: Was auch immer wir anstreben, es bleibt das Kleine.
Die Freiheit, das (kleine) Schwarze oder der kleine Spaziergang mit kleinem Hund. Nur einmal um den Block geht es - und wir werden ganz sorgfältig all die seltsamen Namen und Gestalten kennenlernen, die dem Viertel eingeschrieben sind.
Das ist ein Gerberei-Besitzer, ein Attentäter, eine indische Gottheit, eine äthiopische Königstochter und der keusche Ehemann Marias und Patchworkfamilienvater von Jesus.
Hinterher wissen Sie mehr?
Vor allem aber zeigt die Glasdesignerin Sybille Homann uns ihre wahrlich nicht kleine Kunst.
Nach Vorführung und Spaziergang klingt es bei Wein und Quiche aus!
Kosten: 20,00 € pro Person
Treffpunkt: in der Kleinen Freiheit 46
Anmeldung bitte bis zum 18. März 2017
im Laden unter 040 43280772

 

Zurück


Stadtführung Hamburg

Süsze Puppen, weisze Moderne und Parks der Hamburger Upperclass - der Falkenstein

Hamburg Rundgang Johannsen

Wiebke Johannsen

Stadtführungen & Rundgänge in Hamburg